Firmenseminar
Dieses Seminar führen wir ausschliesslich als spezifisches Firmenseminar durch - rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns ein E-Mail.

Kommunikation für Führungskräfte

Kommunikation als Erfolgsfaktor in der Mitarbeiterführung

Für Führungskräfte ist das Mittel der Kommunikation eines der wesentlichsten Elemente um sich mitzuteilen und um von anderen Mitteilungen zu erhalten.

Fast niemand ist in der Lage, seine Sprache - verbal oder nonverbal - ununterbrochen zu beherrschen. Führungskräfte sollten weitestgehend neutral bleiben können. Es ist wichtig, die verschiedenen Elemente der Kommunikation zu kennen, denn nur so lässt sich ein Unternehmen und seine Mitarbeitenden führen.

Seminarziel
Die Teilnehmenden des Unternehmens werden so trainiert, dass sie in folgenden Bereichen praxisorientiertes Wissen erhalten und nach dem Seminar in der Lage sind

  • Ÿ Grundlagen der Kommunikation zu kennen
  • Ÿ eigene Optimierungspunkte zu erkennen
  • Ÿ die richtigen Hilfsmittel zweckmässig einzusetzen
  • Ÿ die richtige Vorgehensweise umzusetzen
  • Ÿ morgen mit der Umsetzung zu beginnen

Diese Zielsetzungen werden durch die besonderen Zielsetzungen der Auftraggeberin und der Teilnehmenden ergänzt.

Seminarinhalt
Die Inhalte basieren auf den Zielsetzungen

  • Ÿ Allgemeine Gedanken zur Kommunikation
  • Ÿ Kommunikation und Gesprächsführung
  • Ÿ Verbale / Nonverbale Kommunikation
  • Ÿ Soziale Konzepte
  • Ÿ Rollenverhalten
  • Ÿ Ursachen für Empfangsfehler
  • Ÿ Feedback / Rückmeldung
  • Ÿ Wahrnehmung
  • Ÿ Vorurteile und Stereotype
  • Ÿ Bedeutung der Körpersprache
  • Ÿ Ein Gespräch vorbereiten – durchführen – auswerten
  • Ÿ Allgemeine Gesprächsregeln 

Vorbereitung
Die Teilnehmenden beantworten einen Fragebogen, welcher darüber Auskunft gibt, wo sie persönlich die grössten „Stolpersteine“ in ihrer heutigen Kommunikation sehen und was sie gerne in Zukunft verbessern wollen.

Die Antworten dienen der Seminarleitung zur optimalen Vorbereitung auf ein für die Teilnehmenden praxisorientiertes Seminar.

Methodik / Lehrmittel

  • Zu den verschiedenen Themenkreisen wird die jeweils geeignetste Methodik eingesetzt: Moderation / Fallbeispiele der Teilnehmenden / Einzel- und Gruppenarbeiten.
  • Handbuch, Checklisten, Arbeitsblätter, Unterlagen der Teilnehmenden.
  • Rollentrainings mit Videoanalyse.

Teilnehmende
Dieses Seminar eignet sich sehr gut für

  • Ÿ Führungskräfte aller Stufen

Anzahl Teilnehmende

  • Ÿ optimalerweise nehmen maximal 8 Personen an diesem Seminar teil

Seminarleitung
Der Seminarleiter verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Weiterbildung von Erwachsenen. Seit 1995 leitet er Seminare für Führungskräfte. Ausserhalb der BBP war er Lehrbeauftragter an der Berner Fachhochschule TI zum Thema Präsentation, Rhetorik und Moderation.

Seminardauer
Dieses Seminar dauert

  • Ÿ zwei Tage
    Ÿ 09.00 - 17.00 Uhr

Optionales ERFA-Treffen
Um die Nachhaltigkeit dieses Seminars zu optimieren, kann zusätzlich ein Erfahrungsaustausch-Treffen gebucht werden. Dieses findet ca. 2-3 Monate nach dem Seminar statt.
Das optionale ERFA-Treffen dauert

  • Ÿ ½ Tag 
    13.30 – 17.00 Uhr