Mitarbeitergespräche - Systemaufbau / Systemoptimierung

Korrekt beurteilen - zukunftsorientiert Ziele setzen

Mitarbeitergespräch / MAG, Mitarbeiterqualifikation, Qualifikationsgespräch, Jahresgespräch oder wie es auch immer genannt wird – dieses Führungsinstrument muss der positiven Entwicklung der Mitarbeitenden, der Vorgesetzten und dem gesamten Unternehmen dienen.

Mitarbeitende müssen von ihren Vorgesetzten wissen, wie sie ihre Aufgabe erfüllen. Nur diese Rückmeldungen geben den Mitarbeitenden die Möglichkeit zu erfahren, wo sie einen guten Stand beibehalten können, wo sie sich verbessern müssen oder wie sie sich an Veränderungen zielgerichtet anpassen sollen.

Das Jahresgespräch mit den Mitarbeitenden ist ein zukunftsgerichtetes Arbeitsinstrument. Die Vergangenheit ist lediglich ein Erfahrungswert, auf welchem das zukünftige Handeln definiert werden kann. Die Vergangenheit können wir nicht mehr ändern, die Zukunft jedoch sehr wohl bestimmen. 

Entsprechend Ihrem Bedarf können wir Ihnen im Bereich Systemaufbau - Systemoptimierung zwei Dienste anbieten:

1. Aufbau oder Optimierung eines Systems zur Beurteilung und Förderung von Mitarbeitenden

  • Ÿ Beratung im Unternehmen
  • Ÿ Unterstützung beim Aufbau eines Systems
  • Ÿ Ausarbeitung der Unterlagen
  • Ÿ Ausarbeitung der internen Abläufe
  • Ÿ Ausarbeitung des Auswertungssystems

Beratungsaufwand
Die Beratung gliedert sich in

  • Ÿ Vorbesprechung
  • Ÿ Ermittlung der Situation sowie der Ziele
  • Ÿ Entwurf
  • Ÿ Optimierung
  • Ÿ Beschluss

und benötigt je nach Situation 1-3 Arbeitstage

Teilnehmende Beratung

Optimaler Weise werden folgende Funktionen in die Beratung eingebunden:

  • Ÿ Personalverantwortliche
  • Ÿ Geschäftsleitung / oberstes Kader

Für ein erstes Abklärungsgespräch rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns ein E-Mail an seminar@bbp-bildung.ch

                                                                                                                                

2. Seminar mit Workshop für obere Führungskräfte

  • Zweck und Nutzen der Mitarbeiterqualifikation / Personalbeurteilung
  • Erläuterungen des neuen, bzw. optimierten MAG-Systems
  • Vorgehensweise bei Vermittlung des MAG-Systems an unterstellte Führungskräfte
  • Klärung aller vorhandenen Verständnisfragen
  • Durchführung des Seminars „Mitarbeitergespräche - Firmenseminar“ mit Trainings

Zielsetzungen
Die Teilnehmenden

  • kennen Zweck, Nutzen, Ablauf und Rahmenbedingen des neuen, bzw. optimierten MAG-Systems
  • können das neue, bzw. optimierte System anwenden
  • können das Unternehmen bei der Einführung und Umsetzung optimal unterstützen
  • können auch selbst mit den unternehmensbezogenen Unterlagen selbständig arbeiten

Teilnehmende Seminar

  • Ÿ Personalverantwortliche
  • Ÿ Geschäftsleitung
  • Ÿ oberes Kader

Seminarleitung
Die Seminarleitung verfügt über eine langjährige Führungserfahrung und hat bereits in vielen verschiedenen Unternehmen Qualifikationssysteme eingeführt und bestehende Systeme optimiert.

Dauer
Die Dauer dieses Seminars mit Workshop ist abhängig von der aktuellen Situation und den Anforderungen im Unternehmen. Normalerweise entspricht dies 1-2 Tagen.

                                                                                                                                

3. Seminar für alle Führungsstufen
Dieses Seminar entspricht vollumfänglich dem Seminar „Mitarbeitergespräche - Firmenseminar“.


Teilnehmende Seminar
Mitarbeitende mit Führungsfunktionen, welche bis anhin noch nicht eingebunden waren

                                                                                                                                

Beschreibung als PDF